Künstlerhaus Dortmund
Kontakt   Sunderweg 1 | 44147 Dortmund | fon 0231 - 820304 | fax 0231 - 826847 | email buero at kh-do.de
Öffnungszeiten   Büro  Mo + Fr 10 - 14 h Di - Do 10 - 16 h  |  Ausstellung  Do - So 16 - 19 h
DE   EN

Laura Eschweiler

Bildhauerei

Kunst zeigen (Auswahl)

Kunst am Bau und ffentlicher Raum

2013 Concrete balloon, erster Preis und Realisierung, IGS Mainz Bretzenheim.
2012 frequence-the new fragrance, Skulptur im ffentlichen Raum.
2011 Croissantfabrik, Architektur mit Stoffwechsel, Playing the City, Schirn                 Kunsthalle Frankfurt, Katalog, DVD-Box;
Bohrinsel, Auflagendruck von Nutzcollagen, Presseintervention Rhein- Main   Gebiet.
2009 Die Monarchisten-Unsicherheit, Unordnung, Dreck, Intervention im ffentlichen Raum
2007-2010  Bitte sprechen Sie hier rein., Kommunikationsprojekt im ffentlichen Raum

Einzelausstellungen

2013
Das Haus Burgund, Haus Burgund, Mainz.
2012
Romantische Weihnacht, Landesmuseum Mainz.
2010
Die drei Kipperell aus Upper Bleistein zeigen, was sie gebaut haben., Abgeordnetenhaus des Landtags Rheinlandpfalz.
2009
Mit freundlichen Gren aus Upper Bleistein, BBK-Galerie Rheinlandpfalz;
Die drei Springblmer aus Upper Bleistein zeigen, was sie gebaut haben.
Biennale 3xKlingeln, Mainz; Die drei Glanztrapper aus Upper Bleistein zeigen, was sie gebaut haben., Sternwarte Mainz.
2008
Die drei Delfinzchterinnen aus Upper Bleistein zeigen, was sie gebaut haben. Haus Mainusch Mainz.

Gruppenausstellungen

2014   
Zeitgenssische Menagerie visueller Philosph_innen Biennale Monat_Kunst_Halberstadt; Dortmunder Export, Kunstverein Haus 8 Anscharpark, Kiel; Die Aporien des Wir. Das Gesammtkunstwerk., Kunstraum D21, Leipzig.
2013   
Ausnahmezustand, Knstlerhaus Dortmund.
Dreidimensional, Waidspeicher, Galerie der Stadt Erfurt.
2012   
Sammlung Meerwein - Collagen sammeln, Essenheimer Kunstverein.
2010   
Regionale 2010, Wilhelm-Hack Museum und Kunstverein Ludwigshafen, Katalog
Fail better II, Kunsthalle Mainz, Katalog.
2009   
RoomMates, Pengland, Mainz.
2008   
Alle Zeit der Welt, Ausstellungsintervention, Kunsthalle Mainz.