Künstlerhaus Dortmund
Kontakt   Sunderweg 1 | 44147 Dortmund | fon 0231 - 820304 | fax 0231 - 826847 | email buero at kh-do.de
Öffnungszeiten   Büro  Mo + Fr 10 - 14 h Di - Do 10 - 16 h  |  Ausstellung  Do - So 16 - 19 h
DE   EN


Format f - No. 3

Eröffnung: Freitag, den 17. Februar 2017 um 19 Uhr,
Öffnungszeiten: Samstag, 18.2. und Sonntag, 19.2. von 12 bis 18 Uhr

Zum dritten Mal ist »FORMAT f«, eine Ausstellungsreihe des Bereichs Fotografie am Seminar für Kunst und Kunstwissenschaft, zu Gast im Künstlerhaus Dortmund. »FORMAT f« wurde 2014 von Felix Dobbert (Dozent für Fotografie, TU Dortmund) und Denise Winter (damals Künstlerhaus Dortmund) gegründet und wird derzeit stellvertretend von Timo Klos (ebenfalls Dozent für Fotografie, TU Dortmund) betreut.

Die Ausstellung geht aus einem Seminar hervor, das sich mit dem Verhältnis von Fotografie als zweidimensionalem Medium zur dritten Dimension beschäftigt und der Frage nachgeht, wie sich aus der Fläche ein raumgreifendes Kunstwerk entwickeln lässt. Das aktuelle Seminar wird von der Künstlerin Tamara Lorenz geleitet. Tamara Lorenz studierte in Dortmund Fotografie und in Köln Medienkunst. Sie arbeitet fotografisch mit räumlichen Spannungsverhältnissen von realer und bildlicher Wirklichkeit und führt  somit dem Betrachter gleichzeitig sein vages Wissen über das Gegenwärtige vor Augen.

Die Studierenden machen es sich zur Aufgabe über die Grenzen der Fotografie hinauszuschauen und sich medial auszuweiten. Durch eine ortsbezogene Arbeit entsteht ein direkter Bezug zu den vielfältigen Räumlichkeiten des Künstlerhauses. Die Ausstellung setzt sich in individuellen, künstlerischen Umsetzungen mit fotografischen Bildern auseinander, die Raum abbilden und die selbst Teil von räumlichen Inszenierungen sind. Die Spannbreite reicht dabei von der fotografischen Darstellung von dreidimensionalem Raum bis hin zu fotografisch/installativen oder dreidimensionalen Arbeiten im Raum.

Ausgewählte Impressionen:


Abb.: Arbeiten Lena Rüther, Foto: Hannes Woidich


Abb.: Arbeiten Eleonora Bartel, Foto: Hannes Woidich


Abb.: Arbeiten Sascha Blank, Foto: Hannes Woidich


Abb.: Arbeit Nikolai Hering, Foto: Hannes Woidich



> Format f - No. 1
> Format f - No. 2



Eine Kooperation mit der Technischen Universität Dortmund
Fakultät 16, Seminar für Kunst und Kunstwissenschaft