Workshops 2021

The Künstlerhaus Dortmund occupies a highly regarded position nationwide as a studio house with an exhibition and artist-in-residence program. In recent years, the association has also significantly expanded the area of cultural education.

Since 2011, two artistic-participatory projects for children have been established.
"PiratenGOLD" has accompanied a generation of children from the immediate neighborhood into young adulthood and celebrated its farewell in 2018 after seven years. The "My Story" format developed in 2015 is being continued on an ongoing basis and plans long-term cooperation with schools and other institutions in the neighborhood.

The NRW Kulturrucksack funding program is given the greatest attention: In up to eight free workshops for children and young people per year, the Kuenstlerhaus Dortmund has an artistic-creative impact on the Nordstadt district.

As before, we also offer group tours of the current exhibition on special dates. Please contact us to arrange an appointment.

Animal Farm | Kunst- und Foto-Workshop für Kinder und Jugendliche | Dagmar Lippok & Jens Sundheim

5. - 7. Juli und 12. - 14. Juli 2021

Zweiteiliger, kostenfreier Ferienworkshop für je 8 Kinder und Jugendliche von 10 - 14 Jahren im Künstlerhaus Dortmund
Mit Dagmar Lippok, Bildende Künstlerin und Jens Sundheim, Fotograf und Medienkünstler

In dem Kunst- und Fotoprojekt "animal farm" tauchen die Kids ins Universum der Tiere ein, treffen auf Fabeln, Chimären und Roboterhunde. Die Gesten und Bewegungen der Tiere, ihr "Charakter", wird in Bilder umgesetzt. Im weiteren Verlauf des Workshops bauen wir uns Animationsmaschinen selbst und lernen, wie aus fotografischen Bewegungsabfolgen ein filmisches Erlebnis wird.

5. - 7. Juli 2021
12. - 14. Juli 2021
jeweils 11 - 15 Uhr
im Künstlerhaus Dortmund

Anmeldungen an dagmar.lippok@remove-this.gmx.de

Naturforschen mit der Kamera | Foto-Workshop für Kinder und Jugendliche | Etta Gerdes

8. + 9. Juli und 15. + 16. Juli 2021

Kostenloser Fotoworkshop für 10 - 14-Jährige in den Sommerferien

Mit Foto- oder Handykamera erforschen wir die Natur in unserer Umgebung. Wir gehen zum Beispiel ganz nah dran, lernen dabei die verschiedenen Möglichkeiten der Makrofotografie kennen. Wir überlegen uns auch, wie wir kleine Inszenierungen machen können, die auf die aktuellen Themen wie Bienen- und Klimaschutz eingehen, wir besprechen kleine Hilfsmittel und erforschen Farben und Stimmungen.

Eure Kreativität steht im Vordergrund, dazu gibt es Einblicke in die Technik, um auch dafür ein Verständnis entwickeln zu können.

Kennt ihr schon den neuen Stadtteil-Garten 7000 Schmetterlinge, der in der Nordstadt ganz in der Nähe des Künstlerhauses entsteht?
Ein idealer Lebensraum für Vögel und Insekten. Auch dort werden wir auf fotografische Spurensuche gehen.

Bitte bei der Anmeldung angeben, ob eine eigene Kamera mitgebracht oder eine bei der Kursleiterin ausgeliehen wird.

8. + 9. Juli 2021
15. + 16. Juli 2021
jeweils 11 - 15 Uhr
im Künstlerhaus Dortmund

Der Workshop findet im überdachten Außenbereich statt. Ausflüge in die nähere Umgebung sind geplant.
Die Teilnehmer:innen müssen eine Maske tragen.

Rückfragen und Anmeldungen an:
Etta Gerdes
post@remove-this.etta-gerdes.de
0179 - 1360920