Workshops 2021

Das Künstlerhaus Dortmund nimmt überregional als Atelierhaus mit Ausstellungs- und Artist-in-Residence-Programm eine viel beachtete Position ein. Der Verein hat in den letzten Jahren auch den Bereich Kulturelle Bildung deutlich erweitert.

Seit 2011 wurden zwei künstlerisch-partizipatorische Projekte für Kinder eingerichtet.
„PiratenGOLD“ hat eine Kindergeneration aus der direkten Nachbarschaft in das junge Erwachsenendasein begleitet und 2018 nach sieben Jahren seinen Abschied gefeiert. Das 2015 entwickelte Format „My Story“ wird kontinuierlich fortgeführt und plant langfristige Kooperationen mit Schulen und anderen Einrichtungen im Stadtteil.

Größten Raum nimmt das NRW-Förderprogramm Kulturrucksack ein: In bis zu acht kostenfreien Workshops für Kinder und Jugendliche pro Jahr wirkt das Künstlerhaus Dortmund künstlerisch-kreativ in die Nordstadt hinein.

Nach wie vor bieten wir auch in Sonderterminen Gruppen-Führungen durch die jeweils aktuelle Ausstellung an. Bitte kontaktieren Sie uns, um einen Termin zu vereinbaren.

Animal Farm | Fotografie und Animation für Kinder und Jugendliche | Dagmar Lippok & Jens Sundheim

5. - 7. Juli und 12. - 14. Juli 2021

Zweiteiliger, kostenfreier Ferienworkshop für je 8 Kinder und Jugendliche von 10 - 14 Jahren im Künstlerhaus Dortmund
Mit Dagmar Lippok, Bildende Künstlerin und Jens Sundheim, Fotograf und Medienkünstler

In dem Kunst- und Fotoprojekt "animal farm" tauchen die Kids ins Universum der Tiere ein, treffen auf Fabeln, Chimären und Roboterhunde. Die Gesten und Bewegungen der Tiere, ihr "Charakter", wird in Bilder umgesetzt. Im weiteren Verlauf des Workshops bauen wir uns Animationsmaschinen selbst und lernen, wie aus fotografischen Bewegungsabfolgen ein filmisches Erlebnis wird.

5. - 7. Juli 2021
12. - 14. Juli 2021
jeweils 11 - 15 Uhr
im Künstlerhaus Dortmund

Anmeldungen an dagmar.lippok@remove-this.gmx.de