Workshops 2021

Das Künstlerhaus Dortmund nimmt überregional als Atelierhaus mit Ausstellungs- und Artist-in-Residence-Programm eine viel beachtete Position ein. Der Verein hat in den letzten Jahren auch den Bereich Kulturelle Bildung deutlich erweitert.

Seit 2011 wurden zwei künstlerisch-partizipatorische Projekte für Kinder eingerichtet.
„PiratenGOLD“ hat eine Kindergeneration aus der direkten Nachbarschaft in das junge Erwachsenendasein begleitet und 2018 nach sieben Jahren seinen Abschied gefeiert. Das 2015 entwickelte Format „My Story“ wird kontinuierlich fortgeführt und plant langfristige Kooperationen mit Schulen und anderen Einrichtungen im Stadtteil.

Größten Raum nimmt das NRW-Förderprogramm Kulturrucksack ein: In bis zu acht kostenfreien Workshops für Kinder und Jugendliche pro Jahr wirkt das Künstlerhaus Dortmund künstlerisch-kreativ in die Nordstadt hinein.

Nach wie vor bieten wir auch in Sonderterminen Gruppen-Führungen durch die jeweils aktuelle Ausstellung an. Bitte kontaktieren Sie uns, um einen Termin zu vereinbaren.

KLIPP-KLAPP | Stop-Motion Workshop zum Thema Tiere | Alesha Klein & Hannes Woidich

18. - 21. Oktober 2021

Kostenfreier Herbstferienworkshop inklusive Materialien
Für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren

In dem Herbstferienworkshop Klipp-Klapp werden wir gemeinsam einen Stop-Motion Film drehen. Unser Thema ist Tiere :) 
In unseren Geschichten können wir Phantasiewesen auftreten lassen und eigene Requisiten und Hintergründe bauen.

Falls es die Bestimmungen zulassen, werden wir gemeinsam einen Ausflug zur AGARD, dem Naturschutzhaus im Westfalenpark unternehmen.
Der Kurs knüpft inhaltlich an den Osterferienworkshop an. Alle Teilnehmenden, die schon dabei waren und alle neu Interessierten sind willkommen.
Seid Ihr neugierig geworden?

Alesha Klein und Hannes Woidich freuen sich auf Euch!

Für die Präsenzveranstaltung ist ein Hygienekonzept ausgearbeitet.
Bei Änderungen der Bestimmungen wird der Kurs online stattfinden.

18. bis 21. Oktober 2021
jeweils 11 - 15.30 Uhr
im Künstlerhaus Dortmund

Anmeldungen bitte per E-Mail an:
mail@remove-this.hanneswoidich.de 

Naturforschen mit der Kamera | Foto-Workshop für Kinder und Jugendliche | Etta Gerdes

8. + 9. Juli und 15. + 16. Juli 2021

Kostenloser Fotoworkshop für 10 - 14-Jährige in den Sommerferien

Mit Foto- oder Handykamera erforschen wir die Natur in unserer Umgebung. Wir gehen zum Beispiel ganz nah dran, lernen dabei die verschiedenen Möglichkeiten der Makrofotografie kennen. Wir überlegen uns auch, wie wir kleine Inszenierungen machen können, die auf die aktuellen Themen wie Bienen- und Klimaschutz eingehen, wir besprechen kleine Hilfsmittel und erforschen Farben und Stimmungen.

Eure Kreativität steht im Vordergrund, dazu gibt es Einblicke in die Technik, um auch dafür ein Verständnis entwickeln zu können.

Kennt ihr schon den neuen Stadtteil-Garten 7000 Schmetterlinge, der in der Nordstadt ganz in der Nähe des Künstlerhauses entsteht?
Ein idealer Lebensraum für Vögel und Insekten. Auch dort werden wir auf fotografische Spurensuche gehen.

Bitte bei der Anmeldung angeben, ob eine eigene Kamera mitgebracht oder eine bei der Kursleiterin ausgeliehen wird.

8. + 9. Juli 2021
15. + 16. Juli 2021
jeweils 11 - 15 Uhr
im Künstlerhaus Dortmund

Der Workshop findet im überdachten Außenbereich statt. Ausflüge in die nähere Umgebung sind geplant.
Die Teilnehmer:innen müssen eine Maske tragen.

Rückfragen und Anmeldungen an:
Etta Gerdes
post@remove-this.etta-gerdes.de
0179 - 1360920

Animal Farm | Fotografie und Animation für Kinder und Jugendliche | Dagmar Lippok & Jens Sundheim

5. - 7. Juli und 12. - 14. Juli 2021

Zweiteiliger, kostenfreier Ferienworkshop für je 8 Kinder und Jugendliche von 10 - 14 Jahren im Künstlerhaus Dortmund
Mit Dagmar Lippok, Bildende Künstlerin und Jens Sundheim, Fotograf und Medienkünstler

In dem Kunst- und Fotoprojekt "animal farm" tauchen die Kids ins Universum der Tiere ein, treffen auf Fabeln, Chimären und Roboterhunde. Die Gesten und Bewegungen der Tiere, ihr "Charakter", wird in Bilder umgesetzt. Im weiteren Verlauf des Workshops bauen wir uns Animationsmaschinen selbst und lernen, wie aus fotografischen Bewegungsabfolgen ein filmisches Erlebnis wird.

5. - 7. Juli 2021
12. - 14. Juli 2021
jeweils 11 - 15 Uhr
im Künstlerhaus Dortmund

Anmeldungen an dagmar.lippok@remove-this.gmx.de