Workshops 2022

Das Künstlerhaus Dortmund nimmt überregional als Atelierhaus mit Ausstellungs- und Artist-in-Residence-Programm eine viel beachtete Position ein. Der Verein hat in den letzten Jahren auch den Bereich Kulturelle Bildung deutlich erweitert.

Seit 2011 wurden zwei künstlerisch-partizipatorische Projekte für Kinder eingerichtet.
„PiratenGOLD“ hat eine Kindergeneration aus der direkten Nachbarschaft in das junge Erwachsenendasein begleitet und 2018 nach sieben Jahren seinen Abschied gefeiert. Das 2015 entwickelte Format „My Story“ wird kontinuierlich fortgeführt und plant langfristige Kooperationen mit Schulen und anderen Einrichtungen im Stadtteil.

Größten Raum nimmt das NRW-Förderprogramm Kulturrucksack ein: In bis zu acht kostenfreien Workshops für Kinder und Jugendliche pro Jahr wirkt das Künstlerhaus Dortmund künstlerisch-kreativ in die Nordstadt hinein.

Nach wie vor bieten wir auch in Sonderterminen Gruppen-Führungen durch die jeweils aktuelle Ausstellung an. Bitte kontaktieren Sie uns, um einen Termin zu vereinbaren.

Infraframing | Künstlerischer Zoom-Workshop | Matthias Schamp

20. + 27. Februar 2022

Infraframing
Partizipation & Performance im Zeitalter von Zoomkonferenzen 

Infraframing ist eine, von Matthias Schamp entwickelte, intersubjektive Collagetechnik. Die erzeugten und per Screenshot gesicherten Bilder beruhen auf Absprache der jeweils ein Tableau bildenden Session-Mitglieder. Die gemeinsame Aktion führt dann zu einer mal mehr, mal weniger gelungenen Umsetzung dieser im Team entwickelten Bildidee. Dabei darf man die Schwierigkeiten von z. B. gespiegelten Videos, unterschiedlich angeordneten Frames auf den jeweiligen Bildschirmen oder abweichende Skalierungen nicht unterschätzen. (www.der-schamp.de)

Teil 1: Sonntag 20.02.2022 von 16:00 bis 17:30
Teil 2: Sonntag 27.02.2022 von 16:00 bis 17:30

Eine Teilnahme an beiden Terminen ist sinnvoll, aber nicht verpflichtend.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen (oder Rückfragen) per E-Mail bis Freitag, den 18.02 um 18 Uhr an Matthias Schamp: m.schamp@remove-this.gmx.de

Als Bestätigung Ihrer Teilnahme bekommen Sie den Link zum Workshop zugesandt. 
Besondere Vorkentnisse oder Fähigkeiten sind nicht erforderlich. Jede:r kann mitmachen! Als technische Voraussetzung benötigt jede:r Teilnehmer:in einen Laptop oder PC. Das Verfahren funktioniert nicht mit Smartphone oder Tablet.